Wohnmobil Stellplatz Algodonales / Spanien

Kostenloser Wohnmobil Stellplatz Algodonales Spanien. Nach unseren vielen Zwischenstationen an der spanischen Küste in Andalusien wurde es durch die sehr vielen Spanien Überwinterer für uns einfach zu voll so das wir beschlossen etwas weiter in das schöne Landesinneren zu fahren. Mein Navigator Mon hat wie immer einen super Stellplatz heraus gesucht der sich am Rande eines Dorfes befand.

Der kostenlose Wohnmobil Stellplatz in Algodonales bietet eine Ver- und Entsorgungsstation an bei der man sehr gut Grauwasser ablassen und auch die Toilettenkassette entleeren kann. Auch Frischwasser kann man dort kostenlos entnehmen was viele Wohnmobilisten auch dafür genutzt haben um etwas Wäsche waschen zu können. Vorhanden auf dem eingezäunten Gelände sind auch zwei große Mülltonnen, Parkbänke zum sitzen und auch für eine Beleuchtung auf dem Platz ist gesorgt. Einen Landstromanschluss gibt es dort nicht mehr obwohl überall auf dem großen Platz Stromkästen verteilt sind, da in der Vergangenheit von Campern zu viel kostenloser Strom für Heizgeräte entnommen wurde 🙄 ! Für die Gassirunden mit unseren Hunden haben wir das Umfeld mit viel grüner Natur nutzen können.

Der Ort an sich ist eines der weißen Dörfer welche sich in der Nähe von Cadiz in der Region Andalusien befinden. Beliebt ist der zwischen hohen Bergen gelegene Ort auch bei Leuten die Gleitschirm Reisen unternehmen und die ihre Freizeit mit Paragliding oder wandern verbringen. Bekannt ist Algodonales auch für seine Gitarren Produktion sowie für ein besonders gutes Olivenöl. Es gibt im Ort mehrere Wasserquellen, bei denen auch die Einheimischen natürliches Trinkwasser holen. Einkaufmöglichkeiten befinden sich mehrere im schönen Dorf, die wir fußläufig genutzt haben, weil so kleine Dörfer bekanntlich enge Straßen mit wenig Parkmöglichkeiten haben.

Der Platz ist sehr schön, aber am Abend wird es schon öfters mal laut da dort am Platz der Treffpunkt für die Musiker des Ortes ist und sie für ihre Konzerte mit Pauken, Trommeln und Trompeten üben auch fahren am Abend und besonders am Wochenende viele junge Leute mit dem Auto oder Roller auf und ab und macht Krach.

Wir haben diesen für uns sehr gut ausgestatteten kostenlosen Stellplatz für Wohnmobile mehrere Tage zum erholen und arbeiten genutzt, das ging natürlich nur weil wir Anfang Februar bei besten Sonnenschein und Tagestemperaturen von bis zu 25 Grad genug eigenen Solarstrom erzeugen konnten.

Kaum fuhren wir auf den Platz und parkten unseren schwarzen Kastenwagen da wurde wir von einem Abonnenten unseres YouTube Kanals angesprochen der uns erkannt hat. Mit dem netten Pärchen Marian und Beate aus Braunschweig haben wir dann einen netten Abend draußen vor dem Reisemobil sitzend bei leckeren Vino Blanco verbracht. Übrigens waren wir für die Beiden einer der ersten YouTube Kanäle welche sie abonniert haben als wir noch ganz am Anfang waren, das hat uns natürlich besonders gefreut auch weil sie auch jetzt noch gern unsere Videos schauen. Danke ihr Beiden 😎 !

Am nächsten Tag kam uns Peter besuchen der hier mit seinem Celebration Clever Van Urlaub macht um seinem Hobby Gleitschirm fliegen nach gehen zu können. Unser fliegender Peter ist einer unserer treuesten Abonnenten, welchen wir unbedingt auch mal live treffen wollten da er ein wirklich sehr interessanter Mensch ist. Wir hatten genug Zeit um seinen Clever Celebration mit unserem Roomer 600 vergleichen zu können, das war sehr interessant für uns beide. Da ich meinen Wechselrichter nicht dabei hatte, war er so nett und hat mir meinen Rasierapparat mit 220V aufgeladen. Ich hoffe das ich ihn noch dazu überreden kann mit ihm gemeinsam ein neues Video für unseren YouTube Kanal aufreisensein drehen zu können. Später haben uns dann noch weitere YT Abonnenten angesprochen, leider haben wir uns nicht alle Namen merken können unter anderen waren es zweit nette Leute mit französischen Kennzeichen und Hund. Ganz besonders Grüße auch an die Beiden netten mit dem Mietwohnmobil von Weinsberg, an die Beiden mit der Concorde die darin seit 5 Jahren leben und an die Paraglider Volker und Claudia die mit Wohnwagen und VW T5 mit Hochdach durch Spanien fahren ( wir sehen uns bestimmt wieder ) und viele mehr. Wir hätten nicht gedacht im Inland auf dem Wohnmobilplatz in Algodonales so viele Landleute zu treffen.

Wir bedanken uns bei der Stadt Algodonales für die schöne Zeit die wir dort verbringen konnten und kommen gern mal wieder um noch mehr von diesem schönen Ort mit seinen freundlichen Einwohnern entdecken zu können. Auch die Policia fährt mehrmals am Tag Streife um für Ordnung und Sicherheit zu sorgen. Algodonales die Webseite 💡 algodonales.es

😎 * Wohnmobil Reiseführer Spanien

Es folgt noch ein Bericht mit ein paar Fotos zum Ort Algodonales! 😉

© Fotos + Text Mon & Enrique

4 Gedanken zu „Wohnmobil Stellplatz Algodonales / Spanien“

  1. Hallo Mon und Enrique,
    war toll euch in Algodonales kennengelernt zu haben.
    Vielen Dank für die Tipps bzgl. Solartaschen.
    Viele Grüße aus Azohia und noch eine tolle Zeit in Spanien.
    Tina und Manfred , die mit dem französischen Kennzeichen und dem Hund.

    Antworten
    • Hallo Tina und Manfred, das freut uns sehr das wir uns getroffen haben und jetzt wieder eure Namen wissen. Wir wünschen euch eine ganz tolle Zeit in Spanien. Viele Grüße aus Portugal sind dort gerade auf einen Treffen von coolen Leuten die im Wohnmobil leben 🙂

      Antworten
  2. Hallo Mon und Enrique, ihr habt in gewohnter Weise wieder einen Super Beitrag für alle Camper veröffentlicht. Ich bin noch im schönen Algodonales und fliege rege mit meinem Gleitschirm in
    den thermischen Aufwind und schaue die Gegend aus einer ganz anderen Perspektive an. Euch wünsche ich noch eine schöne Reise.
    Mit freundlichen Fliegergrüßen – Peter

    Antworten

Schreibe einen Kommentar