Mallorca mit dem Wohnmobil – Erfahrungen Teil 1

Wir waren von April bis Mai mit dem Wohnmobil bzw. fahren wir einen Kastenwagen und unseren 4 Hunden auf Mallorca. Wir sind mit der Fähre in 8 Stunden von Valencia gefahren und Mallorca war ein richtiges Abenteuer für uns. Warum ist Mallorca ein Abenteuer? Auf Mallorca gibt es nicht so die Campingplätze und Stellplätze wie man sie aus Deutschland kennt bzw. gibt es einen legalen Stellplatz der ist in Son Servera und kostenlos und einen Campingplatz wo sich auch die mallorquinischen Wohnmobilfahrer treffen und an den Wochenenden stehen und der befindet sich in Cala Ratjada an der Cala Agulla und kostet 6,00 Euro pro Tag in der Nähe ist der Strand zum baden, es gibt Toiletten und Müllentsorgung und das war es schon.

Wohnmobil Stellplatz Son Severa HIER

Wohnmobil Campingplatz Cala Agulla HIER

Wir haben aber nicht nur an diesen Plätzen mit unserem Kastenwagen gestanden sondern auch an vielen Plätzen frei gestanden. Über diese Wohnmobil Freisteh Plätze auf Mallorca bzw. für uns besten Orte haben wir auch Vlogs gedreht und die kann man sich auf unseren Youtube Kanal aufreisensein anschauen.

Entsorgungsstellen für Wohnmobile gibt es uns bekannte 3 davon 2 davon sind in Palma bei einer Tankstelle und wenn man dort tankt kann man auch kostenlos entsorgen.

Wohnmobil Entsorgung in Palma HIER

Wohnmobil Entsorgung Son Severa HIER

Unsere Erfahrung ist das man mit dem Wohnmobil egal ob Kastenwagen oder großes Wohnmobil nicht in der Hauptsaison unterwegs sein soll. Warum als erster Punkt es ist überall voll man bekommt mit dem PKW schon kaum einen Parkplatz und dann mit einem größeren Fahrzeug wie einem Wohnmobil egal ob 6 m oder länger schon erst recht nicht. Die Monate April und Mai eignen sich am besten für eine Mallorca Wohnmobil Tour, dannach wird es zu heiß bis zu 40 Grad. Die wärmsten Monate sind der Juli und der August. Im September wird es dann langsam kühler, aber da fangen dann die Regentage an und der sogennannte Goto Frio ( kalter Tropfen). In dieser Zeit geht es wettermässig auf Mallorca oft ganz schön zur Sache da kommt Regen von oben das es so schnell nicht ablaufen kann und es gibt auch schon mal Hagel, heftiger Wind und Unwetter.

Wir fanden für uns das wir in der besten Jahreszeit auf Mallorca waren die Insel war grün und alles blühte, es war nicht zu heiß obwohl es dieses Jahr schon manchmal fast zu kühl war. Es gab auch ungewöhnlich viele Mücken für diese Jahreszeit bestimmt durch den vielen Regen. Im 2. Teil gehts dann weiter mit unseren Erfahrungen rund um das reisen mit dem Wohnmobil auf Mallorca. Seit gespannt und bleibt dran. LG Mon

Unterstütze uns durch deinen ➡  Online Einkauf hier  DANKE 😎

Mallorca mit dem Wohnmobil – Erfahrungen Teil 2

Mallorca mit Wohnmobil – Erfahrungen Teil 3

Schreibe einen Kommentar