Kleine 6 kg Gasflaschen in Spanien – Informationen

Spanische Gasflaschen zu bekommen ist schon nicht so einfach und dann noch die kleinen 6 kg Flaschen ist noch viel schwerer. Wie wir kleine spanische Gasflaschen bekommen haben erfahrt ihr hier woher spanische Gasflaschen was man braucht um die Gasflasche in einem Wohnmobil zu betreiben woher spanischer Gasflaschenadapter. Als einziger Anbieter in Spanien hat Repsol kleine Gasflaschen 6 kg die nennen sich 6 k.

Wir haben kleine Gasflaschen von Repsol und diese zu tauschen ist dann eine weitere Herausforderung je weiter man von den Touristenorten weg fährt. Repsol bietet ja auf seiner Webseite eine App an mit der man vorher schauen kann ob die Tankstelle kleine Flaschen hat, aber die App bzw. die Suche auf der Seite stimmt überhaupt nicht. Wir sind schon unzählige Tankstellen angefahren die dann doch keine kleinen 6 kg Gasflaschen hatten und das kann dann schon sehr brenzlig werden.

Für alle Fahrzeuge die in Deutschland z.B. 5 kg Propangasflaschen nutzen, sei gleich angemerkt, das es in Spanien kein Propangas in kleinen Flaschen gibt sondern nur Butan. Viele verteufeln Butan und sagen das darf man nicht verwenden, aber der einzige Unterschied zu Propan ist das Butan ab 0 Grad nicht mehr vergast und Propan auch bei Minusgraden vergast. Wer aber in Spanien überwintert oder in wärmeren Jahreszeiten unterwegs ist hat damit sowieso keine Probleme. Die Überwinterer sind dann im Winter natürlich in Spanien an den Küsten unterwegs und dort ist es sowieso immer viel wärmer als im Landesinneren oder im kühleren Norden des Landes. Wir haben bisher noch keine Probleme mit dem spanischen Butan Gas in unserem Kastenwagen Wohnmobil gehabt und wir haben schon einige Gasflaschen verbraucht. Selbst in unser Truma 4 ist das kein Problem und das steht selbst in der Truma Bedienungsanleitung drin das diese mit Propan und Butan betrieben werden kann und darf. Selbst unser Truma Duo Control CS funktioniert ohne Probleme mit spanischen Butangasflaschen.

💡 Leider haben wir jetzt die bittere Erfahrung machen müssen, das unsere Gasanlage mit K6 Butan im spanischen Inland im Winter ( bei Minusgraden ) nicht funktioniert.

Kastenwagen Wohnmobile die kleine 5 kg Gasflaschen ( 6 kg in Spanien ) verwenden:

Clever Roomer 600

Clever Runner 636

Clever Vario Kids

★ Weitere Fahrzeuge mit kleinen Gasflaschen werden dazugefügt, gern mit eurer Hilfe.

Unsere Liste mit Orten und Tankstellen wo wir selbst kleine Gasflaschen bekommen haben stellen wir zur Verfügung.

Unterstütze uns hier ★ DANKE ★

4 Gedanken zu “Kleine 6 kg Gasflaschen in Spanien – Informationen”

  1. hallo ja euer bericht über die 6k repsol butan gasflasche hat mir wirklich geholfen,
    habe auch 2 5kg flaschen im. womo und werde nun doch gezwunger weise eine
    6kg tankflasche kaufen,um doch etwas leichter ans gas zu kommen ,leider in eu
    zu viel verschiedene gasflaschen.

    gruss lampert

Schreibe einen Kommentar