4 Gedanken zu “Hallo das sind wir Mon & Enrique”

    • Hallo Michael und Beate, ihr meint sicher die grauen Decken? Die richtigen Bezüge sieht man ja so nicht die haben die Polsterfarbe unserer Sitze, schwarz mit rot. Darüber haben wir Spannbettlaken und dann die grauen XXL Microfaserdecken so wie diese HIER Das macht sich prima und sieht tagsüber sehr wohnlich aus. VG

  1. Hallo Mon und Enrique! Seit einiger Zeit verfolgen wir, Andrea und Michael, mit Begeisterung eure Videos. Der Clever Roomer hat uns dank eurer sehr informativen Videos schon soweit überzeugt das wir uns auch einen kaufen möchten. Wir haben ihn allerdings noch nie in natura gesehen, (auch nicht bei Dümo ?). Deshalb haben wir noch ein paar Fragen an euch und würden uns über Antworten freuen.
    1. Wie breit ist der Tisch der Dinette und kann man noch bequem auf der Sitzbank sitzen wenn gegenüber auf dem Fahrersitz jemand sitzt?
    (Uns wurde gesagt der Tour540 hätte die Dinette und das gleiche Bad wie der Roomer, was uns live gar nicht gefallen hat, da es ultra eng ist. Auf Bildern sieht es beim Roomer größer aus.)
    2. Habt ihr die Dusche schon genutzt? Ist die groß genug um sich abzuduschen oder ist es zu eng?
    Wir bedanken uns und wünschen euch noch viel Spaß und Glück mit eurem Roomer und viel Erfolg mit euren Videos.
    Grüße aus Cuxhaven von Andrea und Michael

    • Hallo Andrea und Michael,?
      danke für eure netten Zeilen. Natürlich beantworten wir eure Fragen gerne.

      Der Tisch hat eine Breite von 422 mm ( 42,2 cm) und in der Länge kann man ihn noch einmal ausklappen. Da wir nur zu Zweit unterwegs sind nutzen wir diesen Tisch nur für die Mahlzeiten ? indem wir dann auf den gedrehten Fahersitz und Beifahrersitz sitzen und den Tisch ausklappen das ist optimal für uns. Gegenüber sitzen von zwei Personen haben wir schon gemacht als wir Besuch hatten, geht aber es ist eng. Auch speziell für euch werden wir heute ein Video machen.

      ? Thema Dusche: Duschen geht auch, wir zeigen euch das auch gern in einem Video wollten wir sowieso noch machen.

      Für uns war es wichtig mehr Platz im Schlafbereich, den wir auch als Wohnbereich nutzen zu haben da wir uns dann da im Reisemobil am meisten aufhalten. Für uns ist und wahr es die beste Entscheidung dieses Reisemobil mit Längsbetten zu kaufen.

      Wir hoffen es hilft euch bei eurer Entscheidung für einen Clever Roomer 600 weiter.

      LG Mon & Enrique ?

Schreibe einen Kommentar