Warum wir uns für einen Kastenwagen entschieden haben! Gründe und Vorteile


Warum wir uns für einen Kastenwagen entschieden haben! Warum Kastenwagen? Unsere Entscheidungsfindung, Suche, Gründe, Vorteile, Nachteile, Für und Wieder. Wie lange haben wir gesucht. Aus Erfahrung FÜR UNS ganz sicher die richtige Entscheidung. Wie seit ihr auf Kastenwagen gekommen?

Wir haben hier mal für uns die Vorteile und Nachteile aufgezählt!

Vorteile:
flexibler Laderaum durch beide Hecktüren und große Schiebetür,

stabile Karosserie,

hinten echte Stoßstange,

Fenster im Heck,

bessere Dichtigkeit,

geringerer Verbrauch,

alle Farben möglich,

als Alltagsfahrzeug nutzbar,

höhere Zuladung,

höhere Geschwindigkeit möglich,

wendiger und kompakter,

bessere Parkmöglichkeiten,

größeres Werkstattnetz,

höhere Sicherheit,

günstiger Einstiegspreis

Nachteile:
geringerer Platz

6 Gedanken zu „Warum wir uns für einen Kastenwagen entschieden haben! Gründe und Vorteile“

  1. HALLO ENRIQUE, I, M BRITISH, BUT I LIKE WATCHING YOUR VIDEOS, I, M BUYING A KASTENWAGEN NEXT YEAR, AND I WOULD LIKE TO THANK YOU FOR ALL THE USEFULL TIPS. KEEP THE PEDAL TO THE METAL. SAM

    Antworten
  2. Hallo Enrique,

    danke – das bestätigt meine Einschätzung.

    Freue mich schon auf weitere Berichte und Videos von Euch.

    Viele Grüße

    Jörg

    Antworten
    • Hallo Jörg, das freut uns … immer Montag und Freitag gibt es ein neues Video. Zur Zeit jede Menge Technik Videos.
      Viele Grüße Enrique

      Antworten
  3. Hallo Ihr Beiden,
    vielen Dank für Eure Berichte und Videos.
    Ist wirklich sehr hilfreich für einen Anfänger, der sich an das Thema Kastenwagen rantastet – gerade auch Eure persönlichen Eindrücke.

    Frage:
    Für welche Motorisierung habt Ihr Euch bei Eurem Roomer entschieden?
    Viele Grüße
    Jörg

    Antworten
    • Hallo Jörg, wir haben uns für den Motor 2,0 l mit 163 PS entschieden.
      Unserer Meinung nach ist diese Motorisierung bis zu einem 3,5 t Fahrzeug notwendig.
      Wer sich allerdings die 1000 Euro für einen Motor mit 130 PS sparen möchte, hat dann weniger Reserven beim überholen und Bergauf Fahrten.

      Viele Grüße Enrique

      Antworten

Schreibe einen Kommentar