Maxxfan Deluxe Erfahrungen

Maxxfan Deluxe Erfahrungen – Einen sehr leistungsstarken Dachlüfter als kostengünstige Alternative für eine Klimaanlage im Wohnmobil bringt viele Vorteile welche auch wir zukünftig bei unseren vielen Reisen mit unserer Concorde Charisma nutzen wollten. Wir nutzen unseren selbst eingebauten Maxxfan Deluxe jetzt schon seit vier Monaten und das sozusagen im Dauergebrauch. Montiert wurde unser Maxxfan als Ersatz einer alten Dachhaube mit Lüfterfunktion welche man bei Wind und Regen nie offen lassen konnte.

Foto alter Dachhaube Ventilator von oben

alter Dachlüfter von innen 🙁

Getestet haben wir unseren neuen Dachlüfter welcher auch mit Hilfe einer Fernbedienung geöffnet und auf Luft ansaugen oder Luft ausblasen geschaltet werden kann in vielen Situationen.

Bei Fahrten im Sommer auf Landstraßen und auch Autobahnen haben wir den Maxxfan fast immer im nach oben aufgestellter Zustand offen gelassen so das während der Fahrt kühlere Luft vom Fahrtwind in den Wohnmobilaufbau gedrückt wurde. Dabei haben wir auch feststellen können, das sich bei einem vorn geöffneten Fenster im Fahrerhaus der Lüfter durch den Sog selbst drehte so das der elektrische Lüfter nicht eingeschaltet werden musste.

Da wir sehr oft auch direkt am stürmischen Meer mit unserem Wohnmobil stehen, benötigen wir einen Dachlüfter welcher selbst bei starken Wind offen bleiben kann. Der Maxxfan kann aus unserer Erfahrung heraus auch bei heftigen Sturm nach oben aufgestellt bleiben so das wir ihn zum Beispiel beim kochen sehr gut als Dunstabzug nutzen konnten.

Ein weiter wichtiger Pluspunkt ist die uneingeschränkte Funktion auch bei starken Regen so das man wirklich bei jeden Wetter das Wohnmobil belüften kann. Bei Starkregen allerdings sollte man den elektrischen Lüfter so einstellen, das die Luft nicht angesaugt sondern nach außen befördert wird.

Nun noch ein paar Worte zu den Funktionen welche direkt am Lüfter oder über die Fernbedienung eingestellt werden können. Unsere Maxxfan zeigt immer mal wieder Fehlfunktionen welche sich aber von selbst wieder beheben. So richtig dramatisch ist das nicht, letztendlich funktioniert der Lüfter nach wiederholten drücken der Tasten so das die gewünschte Funktion manchmal halt über Umwege eingestellt werden kann.

Sehr gut finden wir die einfache Möglichkeit den runden mit vier Befestigungspunkten gesicherten Insektenschutz heraus nehmen und reinigen zu können. Besonders gut geeignet dafür ist ein kleiner Handfeger mit dem sich sehr leicht der angesammelte Blütenstaub und Insekten beseitigen lassen.

Auf die Frage ob ein Maxxfan die Temperatur in einem Wohnmobil spürbar senken kann, lautet unsere Antwort ja. Wir finden das es sich im Fahrzeug allein schon durch den Durchzug von sich bewegender Luft viel angenehmer im Innenraum anfühlt. Als wir in Ungarn bei immerhin 36 Grad Außentemperatur auf einem Campingplatz standen, hatten wir nur 30 Grad im Fahrzeug, ja das ist auch warm aber für uns und unsere Hunde war es auszuhalten. Für uns war der Einbau eines Maxxfan im Küchenbereich auf jeden Fall die richtige Entscheidung, an dieser Stelle ist er beim schlafen im Alkoven auch mit eingeschalteten Gebläse auf erster Stufe praktisch nicht zu hören. Um einen ausreichend hohen Luftaustausch erzeugen zu können ist es wichtig, ein anderes Fenster im Fahrzeug etwas geöffnet zu haben. Wir nutzen dafür meistens eines der drei Fenster im Alkoven. Der Stromverbrauch von so einem elektrischen Dachlüfter ist wirklich minimal so das unser Maxxfan eigentlich immer in Betrieb ist damit jeder Zeit genug Frischluft in den Wohnmobilaufbau gelangen kann. Beim kochen sorgt das starke Gebläse dafür das mit einem gleichzeitig geöffneten Küchenfenster jegliche Dämpfe sofort abgesaugt werden.

Auch die Entscheidung für das Model in schwarz welches eigentlich durchsichtig grau ist, war für uns richtig. Durch die Tönung ist es auch bei intensiven Sonnenlicht nicht zu hell und auch nicht zu dunkel.

Fazit unseres Test eines Maxxfan Deluxe ist, wir können dieses Wohnmobil-Zubehör welches auch perfekt zu einen Reisemobil oder Van passt weiter empfehlen.

 * Maxxfan deluxe

 * Dekaseal

© Fotos + Text Mon & Enrique

Video ->>> Maxxfan Deluxe einbauen

2 Gedanken zu „Maxxfan Deluxe Erfahrungen“

Schreibe einen Kommentar