Camping La Palomar / Spanien

Unsere Erfahrungen Campingplatz Font de Sis in La Palomar. Einen passenden Campingplatz für Reisende mit Kastenwagen und Wohnmobil in Spanien finden zu können, das ist für uns welche mit 4 oder jetzt nur noch 3 Hunden reisen nicht so einfach. Wir sind jetzt schon seit fast drei Jahren mit unserem Clever Van unterwegs und waren in dieser Zeit noch nie auf einem Campingplatz was wir nun einmal ändern wollten. Verschiedene Umstände in 2020 haben uns dazu gezwungen auch mal für eine längere Zeit Station zu machen um die vielen Vorteile eines richtigen Campingplatzes nutzen zu können. Auf der Suche nach einem kostengünstigen Platz für Langzeit-Aufenthalte nutzten wir den Tipp von Manfred und Marina welche sich bereits seit einiger Zeit auf dem Campingplatz in La Palomar befanden.

Der städtische Campingplatz Font de Sis vor dem Ort La Palomar befindet sich in der Provinz Valencia und ist etwas weniger wie 40 km von der Küste entfernt. Die Preise für Übernachtungen stehen direkt am Tor, wer so wie wir etwas länger bleiben möchte der kann den Preis auch aushandeln und bekommt dann einen ordentlichen Rabatt. Die Telefonnummer eines Angestellten steht am Tor, denn weiter unten in der Rezeption war zu unserer Zeit Niemand vor Ort. So kann man einfach anrufen um auf den Platz zu gelangen, uns hat Manfred das große elektrische Tor geöffnet.

Der Campingplatz ist in zwei Etagen aufgegliedert wobei sich die meisten der 100 Parzellen im oberen Teil befinden. Durch Pfefferbäume und Markierungen abgetrennt können dort auch größere Wohnmobile oder Wohnwagen stehen.

Unser Platz den wir uns selbst aussuchen konnten war breit genug um auch das Sonnensegel mit Vorzeltteppich für Tisch und Stühle aufstellen konnten.

Auf dem gesamten Platz verteilt gibt es mehrere Stromsäulen mit 16 A welche wir allerdings mit unserem kurzen Stromkabel nicht erreichen konnten. Oskar ein netter Spanier und auch Manfred boten mir sofort eine Kabelrolle an, einen Dank noch mal dafür. Mit den 25 m von Manfred und meinem kurzen Verlängerungskabel konnte ich uns dann an Landstrom bringen, welcher unbegrenzt bei unserem Monatspreis inklusive war.

Weiter hinten auf dem Platz befindet sich gut erreichbar die Entsorgungsstation, auch eine zweite Wasserentnahmestelle für Frischwasser gibt es noch. Alles funktioniert super und ist praktisch angeordnet. Auch dieser Service ist im Preis bereits enthalten.

Rezeption, Duschhaus, Waschmaschine

Die beiden Duschhäuser mit Duschen für Frauen und Männer sowie eine Behinderten gerechte Dusche mit Toiletten sind durch eine Treppe auf die untere Ebene erreichbar. Dort ist auch die Rezeption und ein großer Teil der Dauercamper untergebracht. Unglaublich aber war, auch zwei Waschmaschinen werden für uns Wohnmobilisten ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt, wir haben diesen tollen Service natürlich gern genutzt. Zum Wäsche trocknen haben wir unsere Wäscheleine genutzt welche wir bequem vor unserem Kastenwagen an zwei Bäumen befestigen durften.

Weiterhin im Preis inbegriffen war WLAN, wir haben natürlich immer unser eigenes Internet dabei, ich denke aber für einfache Dinge ist diese Verbindung ausreichend. Für uns auch immer sehr wichtig, Hunde kosten nichts und sind willkommen. Um zu jeder Zeit den umzäunten Campingplatz verlassen und wieder befahren zu können, bekommt man eine elektrische Fernbedienung mit der sich das Tor öffnen lässt.

Die nähere Umgebung besteht aus Wegen an einer Naturquelle und durch gepflegte Obstplantagen mit vielen Orangen sowie Oliven. Unterwegs auf meinen Wanderungen mit unseren Hunden habe ich auch viele Feigenbäume, Mandarinenbäume, Walnussbäume, Johannisbrotbaum, Kaki, Granatapfel und Quitten gesehen.

Direkt am Campingplatz gibt es noch einen Kinderspielplatz, Fußballplatz, eine alte Waschstelle direkt an der Quelle sowie einen kleinen Park mit Restaurant. Die Einkaufsmöglichkeiten im Ort bestehen aus einem eher kleinen Laden, wir sind mit unseren Kastenwagen immer nach Albaida zum einkaufen gefahren.

Unsere erste Erfahrung bei einem Aufenthalt auf einem Campingplatz ist positiv, wobei der Lärm wenn sich an den Wochenenden der Platz mit Familien füllt doch recht hoch ist. Auf jeden Fall wissen wir jetzt das auch ein Campingplatz mit nur einem Stern für uns völlig ausreichend ist, so das wir diesen Platz weiter empfehlen können.

💡 Camping Font de Sis in El Palomar ( Dauercamping und Campingplatz ) – Av. Diputacio 46 – 46891 El Palomar – Valencia – Link zu Google Map Standort ➡ HIER

© Fotos + Text Mon & Enrique

😎 * Wohnmobil Reiseführer Spanien

Schreibe einen Kommentar