Wohnmobil Abwassertank Ablauf verlängern – Technik und Tipps


Wohnmobil Abwassertank Ablauf verlängern – Technik und Tipps. Abwasser und Grauwasser Ablauf verlängern Der Ablaufhahn für den Grauwassertank war bei unserem Wohnmobil zu weit unter dem Fahrzeug angebracht, so dass man sich beim Wasser ablassen immer auf den Boden knien musste. Um den Kugelhahn zu den Grauwasser ablassen bequemer erreichen zu können, hat Enrique den weiter nach außen verlegt. Wichtig dabei war auch, das die am Kastenwagen angebrachte Aufnahme für Wagenheber oder Stützbock frei bleibt, wozu der Ablasshahn zusätzlich noch etwas weiter nach links befestigt werden musste.

Ich habe verbaut:
* Schlauchtülle https://amzn.to/2yQJSeL
* Schlauchschelle https://amzn.to/2IDOuoe
* Abwasserschlauch https://amzn.to/2yQKy3N
* M6 Schrauben https://amzn.to/2tTAm5d

* Unterstütze uns durch deinen Online Einkauf hier https://amzn.to/2JAK2bj ➡ DANKE 😎 ———————————————————————————————————

* Die Links gehen zu Affiliates, wenn du dort was kaufst entstehen für dich keine Mehrkosten – aber DU UNTERSTÜTZT UNS weil wir eine kleine Mini-Provision bekommen. ? DANKESCHÖN!!! ?

2 Gedanken zu „Wohnmobil Abwassertank Ablauf verlängern – Technik und Tipps“

  1. Hallo Mon und Enrique, ich habe einen Clever Runner und mir hat das unter den Wagen krabbeln um den Ablaufhahn auf zu machen auch nicht gefallen. Gute Idee habe es nachgebaut und es funktioniert.

    Antworten
    • Hallo Uwe, danke für dein Feedback! Wir freuen uns immer, wenn wir andere Kastenwagenfahrer inspirieren können. LG Mon & Enrique

      Antworten

Schreibe einen Kommentar