Essen und Trinken auf Mallorca

Zu einem gelungenen Mallorca Urlaub gehört es auch, die vielen landestypischen Speisen und Getränke in den zahlreichen Restaurants und Cafés auszuprobieren. Schmackhaft und günstig Essen gehen kann man vor allem dort, wo auch die Einheimischen Mittags und Abends anzutreffen sind. Die kulinarische Seite von Mallorca zu entdecken wird Touristen durch das Angebot, Essen am Buffet erleichtert. Für einen Festpreis bekommt der Gast Wasser und Wein zu trinken und kann sich so oft er möchte selbst am reichhaltigen Buffet bedienen. Sehr beliebt ist es auf Mallorca auch seinen Hunger in Restaurants zu stillen, die ein Tagesmenü anbieten, welches mit dem Hinweisschild „Menü del dia“ zu erkennen sind. Der angebotene Preis bezieht sich dann auf jeweils eine Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise, die Getränke müssen allerdings extra bezahlt werden. Auch ein Spezialitäten Restaurant mit mallorquinischer und asiatischer Küche, in denen man sein Essen direkt von einem Förderband entnehmen kann, sollte man bei einem Mallorca Aufenthalt ausprobieren. Schon morgens seinen Urlaubstag auf Mallorca in einem gemütlich Cafe zu sitzen um spanische Köstlichkeiten wie Tapas oder Ensaimada mit heiße Schokolade zu genießen, garantiert einen unvergesslichen Aufenthalt unter spanischer Sonne.

Wir empfehlen da selbst getestet:

Can Joan de Saigo Palma

Buffet Jordi D’es Reco

Buffet Moli D‘ En Sopa

Restaurant Ses Torres Ariany

Mallorca Restaurants – HIER

Schreibe einen Kommentar