AdBlue Tankdeckel sicher verschließen

AdBlue Tankdeckel sicher verschließen. Was passiert eigentlich, wenn ein Unbefugter meinen nicht abschließbaren Tankdeckel für AdBlue öffnet und dort etwas hinein gibt. Diese Frage habe ich mir erst gestellt als ein Zuschauer von unseren  Youtube-Kanal aufreisensein mich um Rat gebeten hat, ob ich eine Lösung für den ungesicherten blauen Tankdeckel hätte. Ich denke das der Citroen-Motor bei Fremdstoffen in der AdBlue Flüssigkeit sofort auf Störung ( Notlaufprogramm) gehen würde oder eher noch sich überhaupt nicht mehr starten lassen würde. Damit verbunden wäre dann sicher ein teurer Werkstattbesuch den auch ich nicht gebrauchen könnte. Meiner Meinung nach ist es ein Versäumnis des Herstellers der zwar den Dieseltank abschließbar anbietet aber nicht daran gedacht hat auch den sensiblen Tank für den Harnstoff gegen unbefugtes öffnen zu sichern.

Schon ein kurzer Blick auf die beiden Tankdeckel hinter der Metallklappe genügte mir und ich hatte einen Plan wie ich den kleinen blauen Deckel gegen öffnen sichern konnte. Wie immer bei meinen Problemlösungen denke ich mir möglichst einfache Dinge aus die auch jeder zuhause mit wenig Mittel nachbauen kann. Benötigt habe ich für meine Tanksicherung in etwa eine gute Stunde, das Ergebnis kann sich glaube ich sehen lassen.

Da es in der Vergangenheit leider immer wieder vor gekommen ist, das meine Ideen von anderen Hobby-Schraubern als ihre Erfindung ausgegeben wurden gibt es von meiner Lösung erst einmal kein Foto. Ich finde es unverschämt, wenn online in Foren und Gruppen bei FB meine Verbesserungen am Kastenwagen kopiert werden und dabei nicht erwähnt wird von wem die eigentliche Idee stammt. Das ist auch der Grund dafür, das wir zur Zeit weniger Technik-Videos auf unserem Youtube-Kanal online stellen und unsere Freizeit lieber für andere Dinge nutzen. Ob ich später für Youtube noch ein extra Video veröffentliche in dem ich meine Idee ( Erfindung ) mit Anleitung vorstelle, das überlege ich mir noch.

🌞 Klick ➡ unterstütze uns 💖

💡 Adblue tanken mit Kastenwagen in Spanien

11 Gedanken zu “AdBlue Tankdeckel sicher verschließen”

  1. Hallo Mon und Enrique, es ist Schade das eine gute Idee nicht veröffentlicht wird, aber ich verstehe Euch voll und ganz. Wenn sich irgend welche Schmarotzer den Heiligenschein aufsetzen , ja , dann würde ich auch ausrasten. Einen Hinweis auf Euch, wäre wohl das mindeste. Ihr habt in der letzten Zeit eh viel negatives durchmachen müssen , ihr tut mir echt Leid und jetzt noch so etwas. Hier ist es jetzt schwer Ratschläge zu geben , da muß leider jeder selbst durch. Für mich selbst hätte ich eine Antwort ………
    Laßt Euch nur nicht nach unten ziehen. Wer fällt , muß sofort wieder aufstehen und weiter gehen – Der Weg ist das Ziel. Macht Eure Arbeit so weiter wie gewohnt und das aber mit Freude ! Kümmert Euch um die, die immer zu Euch halten , das sind die , die Euch wieder Kraft geben :))) Mit Freundlichen Grüßen – Peter

  2. Hallo Ihr Zwei,
    ich möchte Euch einfach mal meine Gedanken zu der ja offenbar in Eurem Blog und auf Eurem Youtube-Kanal immer wieder auftauchenden Internet-Problematik dalassen:
    Ihr macht das ja in erster Linie für Euch, weil Ihr Freude daran habt, und außerdem für all die Leser und Betrachter Eurer Filme, die Eure Beiträge mögen und gerne schauen. Von denen bekommt Ihr dann auch immer wieder Anerkennung und ein positives Feedback.
    Missgünstige, „Hater“, Nachmacher, Besserwisser und Trolle könnt Ihr leider nicht daran hindern, Eure Beiträge einzusehen. Die wird es immer geben, sowohl im Internet, als auch im realen Leben.
    Ich denke, wer das nicht aushält, sich daran unnötig aufreibt und sich darüber aufregt, der sollte so einen Blog und Youtube-Kanal nicht betreiben.

    Keinen Sinn macht es, wegen Nachahmer, die nicht auf Eure Idee verweisen, einen Bericht zu einer Idee erstellen, aber nicht zu zeigen, wie sie aussieht und funktioniert. Das wäre wie der Bericht über einen tollen Stellplatz, dessen Standort aber nicht verraten wird, damit niemand hinkommen kann. 😉

    Herzlichst
    Jinn

    • Danke lieber Jinn 🌞 für deine Meinung. Wir sind schon zu lange online unterwegs 😉und kennen deshalb auch die negativen Seiten des Internets bzw. wenn man sich in die Öffentlichkeit stellt. Deshalb ja auch der Hinweis, das noch ein vielleicht ein gesondertes Video zu diesem Thema kommt. LG

      • Hallo Mon, Hallo Enrique,
        Eure Technik Videos würde ich vermissen. Habe bis jetzt noch nichts vergleichbares bei YouTube gefunden.
        Lass dir doch deine Ideen patentieren und versuche die Patente über einen Händler zu vermarkten.
        Gruß Deti

  3. Hallo Mon und Enrique, über eine Möglichkeit den AdBlue Deckel zu verschließen habe ich auch schon nachgedacht. Ich bin überzeugt eine Lösung zu haben, aber da brauche ich das Auto vor meinen Augen. Ich hoffe auf baldige Lieferung (März) Auf Eurem Bild kann man nicht nach unten schauen, dort wäre eventuell der Schlüssel für meine Idee. Bin auf Eure Idee gespannt !!!!! :)))) Ich könnte über eMail Euch ein Zeichnung schicken , wenn ihr wollt.
    Mit freundlichen Grüßen – Peter

  4. Das ist echt Schade. Ich finde eure Beiträge immer sehr interessant. Wir haben selber auch einen Kawa mit AdBlue bestellt, wobei ich mir auch schon über das selbe Problem Gedanken gemacht habe. Aber vielleicht finde ich ja auch noch eine Lösung dafür. Macht weiter so. Kai

Schreibe einen Kommentar